Geschäftsleitung aromainfo.at

Ingrid Karner, M.Ed.

 

Das Vertrauen in die Heilwirkung von Pflanzen ist Ingrid Karner in die Wiege gelegt, weil sie mit Kräutern aufgewachsen ist. Während ihrer Schwangerschaft und Karenzzeit vor mehr als 20 Jahren begann sie sich intensiv mit naturreinen ätherischen Ölen zu beschäftigen und machte ihr Hobby zum Beruf. Als ausgebildete Trainerin gibt sie seit 2002 ihre Erfahrungen in Form von Vorträgen und Beratungen weiter und gründete 2007 das Ausbildungsinstitut aromainfo.at. Ingrid Karner erfand und etablierte die Berufsbezeichnung „Dipl. Aromapraktiker*in“, setzt sich als Interessensvertreterin in der Wirtschaftskammer für die gewerbliche Aromapraxis ein und ist von Beginn an Vorsitzende der VAGA-Vereinigung für Aromapflege und gewerbliche Aromapraktiker*innen. Ingrid ist unser Sprachrohr nach außen und vorsorgt uns laufend mit neuen Ideen und Inspirationen. Sie liebt und lebt Aromatherapie beruflich wie auch privat.

Zur Person

  • Diplomierte Aromapraktikerin seit 2000
  • Geprüfte Kräuterpraktikerin
  • Gewerbliche Masseurin
  • Referentin für Aromapflege, gewerbliche Aromapraxis und medizinische Aromatherapie seit 2004
  • Verfasserin zahlreicher Artikel über Aromatherapie und Aromaanwendungen
  • Buchautorin: Die Kraft der wertvollsten Pflanzenöle (gemeinsam mit Tina Krupalija)
  • Gründerin und Inhaberin von aromainfo.at
  • Erfinderin und Inhaberin von aromuli© 
  • Gründerin und Vorsitzende der VAGA – Vereinigung für Aromapflege und gewerbliche Aromapraktiker/innen
  • Vorsitzende des Vereins „theSCENTEDdrop – Verein zur Vernetzung von Menschen und Instiutionen, die mit Duftpflanzen arbeiten“
  • Obfrau der Fachgruppe der persönlichen Dienstleister in der Wirtschaftskammer Stmk.
  • Obfrau-Stv. in der Fachgruppe der Freizeit- und Sportbetriebe in der Wirtschaftskammer Stmk. (Berufsgruppenprecherin der steirischen gewerblichen Bildungsanbieter)

Auszeichnungen

  • JCI-Senatorin
  • Unternehmerin des Jahres 2019: 1. Platz / Kategorie „Publikumspreis“,  Preis für außergewöhnliche unternehmerische Leistungen, vergeben durch die Wirtschaftskammer Stmk / Frau in der Wirtschaft
  • Unternehmerin des Jahres 2019: 3. Platz / Kategorie „Innovation – neue Geschäftsfelder“, Preis für außergewöhnliche unternehmerische Leistungen, vergeben durch die Wirtschaftskammer Stmk / Frau in der Wirtschaft

Ausbildungen

  • Handelsakademie Hartberg
  • “Train Key” – WIFI Wien (1997)
  • “Vertragsgestaltung im Einkauf” Überreuter Managerakademie (1997)
  • “Klassische Massage” – Institut Herricht – Wien (2000)
  • “Fußreflexzonenmassage” – Institut Herricht – Wien (2000)
  • individuelle Befähigung für das Gewerbe Massage gem. § 94 Z. 48 GewO 1994
  • “Psychoaromatherapie” – Erich Keller (2001)
  • “Lichttherapie, Chakrafarben” – Barbara Brecht (2001)
  • “Biochemie, Duftkreis nach Martin Henglein” – Susanne Liechti (2001)
  • “Dialog mit Düften” Symposium zur Aromatherapie, Aromapflege u. Aromakultur – Forum Essenzia (München 2002)
  • “Aromatherapie – Biochemie der ätherischen Öle” – Dr. Kurt Schnaubelt, Pacific Institute of Aromatherapy (2003)
  • “Triggerpunkt” Basisausbildung – Manus Massageschule – Wien (2003)
  • “Präsentieren-Moderieren-Trainieren”, bit management – Graz (2003)
  • “Aromamassage – rhythmische Energie-Massage” – Dr. Georg Pfanner (2004)
  • “Aromapraxis – Profiausbildung” nach britischem Curriculum – Eliane Zimmermann (2005-2006), AIDA-Aromatherapy International
    “Nuad – Thai-Yoga-Practitioner” – BFI Graz
  • “Aromatherapie im Informationszeitalter” – Dr. Kurt Schnaubelt, Pacific Institute of Aromatherapy (2006)
  • “Symposium Phytotherapie” – Gamed Wr. internat. Akademie für Ganzheitsmedizin (2006)
  • “Aromatherapie für die Frau – von der Pubertät bis ins hohe Alter” – Ingeborg Stadelmann (2007)
  • “So wirken ätherische Öle beim Menschen – Die wichtigsten wissenschaftlichen Erkenntnisse der jüngsten Zeit” – Eliane Zimmermann (2008)
  • Ausbildung zur geprüften Kräuterpraktikerin – Margit Reicht (2009)
  • Beginn mit einem Pharmaziestudium (Oktober 2009)
  • Reiki 1. Grad – Sabine Kögl (März 2010)
  • Osmopraktik(R) – die Ganzheitliche Vernetzung über den Geruchssinn (Basisseminar) – H. Christiane Günther (April 2010)
  • Botanik-Kurs in Irland – Eliane Zimmermann (Juni 2010)
  • Reiki 2. Grad – Sabine Kögl (Juli 2010)
  • Reharmony® – Die Bachblüten-Harmonisierung nach Reaktionstyp – Mechthild Scheffer (September 2010)
  • “I. Aromakongress der VAGA” (Oktober 2010)
  • “Ätherische Öle in der Onkologie” – Prof. DDr. Dietrich Wabner (November 2010)
  • Aroma-Symposium (Wintertagung) der ÖGwA (Jänner 2011)
  • “Rhetorik, Kommunikations- und Verhaltenstraining” – Ronny Hollenstein und Mag. (FH) Christian Rois (März 2011)
  • “Strategieentwicklung” – Dr. Matthias Strolz (Mai 2011)
  • “Hygiene – Basisschulung” – VAGA (Juli 2011)
  • “Sprechtechnik”, Basiskurs – André Brunner/Soundlarge (September/Oktober 2011)
  • “II. Aromakongress der VAGA” (Mai 2012)
  • Wintertagung der ÖGwA (Jänner 2013)
  • “Naturkosmetische Rohstoffe” – Heike Käser / Olionatura (April 2013)
  • Lehrgang “Leben mit Kräutern” – Andrea Bregar (April – September 2013)
  • Befähigungsprüfung zur “Herstellung von kosmetischen Produkten eingeschränkt auf Aromamischungen im Tätigkeitsfeld des Aromapraktikers” – Wirtschaftskammer (Oktober 2013)
  • “III. Aromakongress der VAGA” (April 2014)
  • Rhetorik- und Kommunikationstrainings, Wirtschaftskammer Stmk (2014)
  • Vertiefende Hygiene für KosmetikherstellerInnen (2015)
  • “IV. Aromakongress der VAGA” (April 2016)
  • Osmologische Beratung und Begleitung I – Martin Henglein (Feb. 2017)
  • Osmologische Beratung und Begleitung II – Martin Henglein (März 2018)
  • “V. Aromakongress der VAGA” (Juni 2018)
  • Pädagogikstudium, Abschluss: M.Ed. (Oktober 2018 bis Juli 2020)
  • Start des Masterstudiums Health Sciences (Oktober 2018)

Wir freuen uns auf
Ihre Anfrage!

}

Öffnungszeiten

Mo-Do: 09:00-16:00 Uhr
Fr: 09:00-13:00 Uhr

Bildquelle: Arm: Photo by Taisiia Stupak on Unsplash